Versandkosten ab 2,99 EURO
Lebendankunftgarantie
Schneller Versand
Schauraum

Rotkopfsalmler - Hemigrammus bleheri

€3,99 * Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
100000
Auf Lager (45)
Verfügbarkeit prüfen

Verfügbar im Shop

Schließen
1-2 Tage nach Rücksprache mit dem Kunden

Produktbeschreibung

  • Name Deutsch: Rotkopfsalmler
  • Name Lateinisch: Hemigrammus bleheri
  • Herkunft und Lebensraum: Amazonasbecken, Südamerika. Bevorzugt weiche, saure Gewässer mit dichter Vegetation.
  • Merkmale: Auffälliger roter Kopf, der Rest des Körpers ist silbrig mit einem leichten Grünstich.
  • Geschlechtsunterschiede: Weibchen sind voller und runder, insbesondere während der Laichzeit.
  • Zu erreichende Größe: Bis zu 5 cm.
  • Lebenserwartung: Bis zu 5 Jahre.
  • Wasserwerte: pH-Wert 5,5-7,0, Temperatur 24-28°C, Wasserhärte 2-10 °dGH.
  • Futter: Allesfresser; bevorzugt Flockenfutter, Granulat, sowie Lebend- und Frostfutter.
  • Zucht: Freilaicher, bevorzugt feinfiedrige Pflanzen zum Ablaichen.
  • Aquariengröße: Mindestens 80 cm Kantenlänge.

 

Detaillierte Haltungsinformationen für Rotkopfsalmler

 

Aquarium Einrichtung: Rotkopfsalmler gedeihen am besten in einem Aquarium mit mindestens 80 cm Kantenlänge. Sie bevorzugen ein gut bepflanztes Becken mit freien Schwimmbereichen. Schwimmende Pflanzen und eine abgedunkelte Beleuchtung können das natürliche Verhalten fördern.

Wasserwerte und Pflege: Ideale Wasserwerte für Rotkopfsalmler liegen bei einem pH-Wert zwischen 5,5 und 7,0, einer Temperatur zwischen 24 und 28°C und einer Wasserhärte von 2-10 °dGH. Weiches, leicht saures Wasser ist ideal. Regelmäßige Wasserwechsel sind wichtig, um die Wasserqualität zu erhalten.

Ernährung: Rotkopfsalmler sind nicht wählerisch und nehmen gerne Flockenfutter, Granulat sowie Lebend- und Frostfutter an. Eine ausgewogene Ernährung trägt zur Farbenpracht und Gesundheit der Fische bei.

Zucht: Rotkopfsalmler sind Freilaicher. Für die Zucht sollten sie in einem separaten Zuchtbecken mit feinfiedrigen Pflanzen gehalten werden. Nach dem Ablaichen sollten die Eltern entfernt werden, um das Fressen der Eier zu verhindern.

Vergesellschaftung: Rotkopfsalmler sind friedliche Schwarmfische und eignen sich gut für Gesellschaftsaquarien. Passende Vergesellschaftungspartner sind beispielsweise:

  • Neonsalmler (Paracheirodon innesi)
  • Keilfleckbarben (Trigonostigma heteromorpha)
  • Panzerwelse (Corydoras-Arten)
  • Kleine Labyrinthfische wie Zwergguramis (Trichogaster lalius)
  • Andere friedliche Salmlerarten Sie sollten in Gruppen von mindestens 6-10 Fischen gehalten werden, um ihr natürliches Schwarmverhalten zu fördern.

 

Lebenserwartung: Bei artgerechter Pflege können Rotkopfsalmler bis zu 5 Jahre alt werden. Eine gute Wasserqualität und eine abwechslungsreiche Ernährung sind für eine lange Lebensdauer unerlässlich.

Wissenswertes: Rotkopfsalmler sind bekannt für ihre lebhaften und agilen Schwimmbewegungen. Sie sind besonders attraktiv in Gruppen, da ihre leuchtend roten Köpfe einen starken visuellen Kontrast bieten.

 

 

Möchten Sie Rotkopfsalmler kaufen oder haben Sie weitere Fragen zu ihrer Haltung? Kontaktieren Sie uns telefonisch unter +43 7672/97497 oder besuchen Sie uns direkt in unserem Geschäft. Wir bieten eine umfassende Beratung zu allen Aspekten der Aquaristik, von der Auswahl geeigneter Fische bis hin zu Futter und Pflege. Unser erfahrenes Team hilft Ihnen gerne, Ihr perfektes Aquarium zu gestalten.

Bewerten (0)

0 Sterne, basierend auf 0 Bewertungen
* Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »